Täglicher Archiv: Brennholz lagern ideen

Brennholz lagern Ideen: Sobald man das Brennholz geordert hat, stellt sich natürlich die Frage: Wo kann das am besten gelagert werden? Und was muss ich beachten? Das erklärt dir Harry in seinen Ratgebern sehr gerne und ausführlich! Falls du aber keine große Zeit oder Lust hast dir die ausführlichen Ratgeber dazu durchzulesen, hier alle Informationen dazu im Schnelldurchlauf: 

  1. Lagere Brennholz besser an einer Hauswand als in der Garage oder im Keller
  2. Nutze KEINE Plastikplane zur Abdeckung von Brennholz 
  3. Achte beim Stapeln darauf, dass genügend Platz und somit auch genügend Luft zwischen die Brennholzscheite kommen kann 
  4. Kein Bodenkontakt herstellen: besser auf Europaletten lagern
  5. Verschiedene Brennholz Sorten nicht zusammen, sondern einzeln lagern, da diese unterschiedlich viel Zeit zum Trocknen bedürfen

Wenn du diese Tipps beherzigst, sollte eigentlich nicht viel schiefgehen. Ansonsten kann Harry dir nur dringend empfehlen, dir die einzelnen Beiträge hier durchzulesen, denn nur so erhältst du wirklich alle relevanten Informationen, die du benötigst.

Holz Harry

Nicht das richtige Brikett?

Wie wäre es mit unseren

Nadelholz-Briketts?

Premium-Holzbriketts (Nadelholz, Nestro)
  • günstiger Preis
  • 4,9 kWh/kg
  • 2-2,5h Brenndauer
Preise anzeigen >

Sie haben entweder die Zahlungsmethode Ratenkauf oder Rechnung mit Klarna ausgewählt. Leider sind diese Zahlungsmethoden bei einer abweichenden Lieferadresse von Klarna nicht zugelassen. Bitte wählen Sie eine andere Zahlungsmethode, um Ihren Kauf abzuschließen.

Hohes Interesse an Holz führt zu Lieferengpässen

Leider geht die derzeitige Marktsituation nicht an uns vorbei. Die Nachfrage nach Naturbrennstoffen führt zur Knappheit.

Sie möchten sich Brennstoffe sichern aber erst in 1 oder 2 Monaten erhalten?

Kein Problem, mit einer Bestellung erhalten Sie auch einen Lieferplatz. Bitte geben Sie den ungefähren Lieferzeitraum in Ihrer Bestellung an.

Verstanden

Dieses Fenster schließt automatisch…